Sprachschule und Dolmetscherbüro Sanzo
Sprachschule und Dolmetscherbüro Sanzo

Deutsch als Fremdsprache, Italienisch, Englisch, Spanisch und vieles mehr

TIPP

Unsere muttersprachigen Lehrer sind zu Ihrer Sicherheit auch des Deutschen mächtig, wobei die Sprache die gelehrt wird von Anfang an als Unterrichtssprache dominiert.

Dauer und Termine

 

Individueller Einstieg

Ja (Sprachtest)

Unterrichtszeiten

In der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 21:30 Uhr.
Maximal 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Teilnehmeranzahl:

Einzelunterricht

Gruppenunterricht

(2 - 7 Teilnehmer/innen)

       

 

Inhalte

 

Anfänger  und Wiedereinsteiger/-innen                                               

(A1 Niveaustufe nach dem europäischen Referenzrahmen)
 

Der Unterricht umfasst u. a. folgende Inhalte:
- sich vorstellen
- Nationalitäten erfragen
- Personalien erfragen
- den Arbeitsplatz beschreiben und die Bezeichnungen der Firmenabteilungen wiedergeben
- Preisinformationen erfragen und erteilen
- Termine mit Zeitangaben vereinbaren
- Standorte beschreiben
- den Weg weisen

- Schriftverkehr

 

Fortgeschrittene I

(B1 Niveaustufe nach dem europäischen Referenzrahmen)

 

Der Unterricht umfasst u. a. folgende Inhalte:

- Chancen und Gefahren beschreiben, Behauptungen in Frage stellen
- vergangene Aktionen rechtfertigen,
- sich in Meetings behaupten, Trainingsziele beschreiben
- Personalfragen diskutieren, Prioritäten setzen
- Bestellungs- und Angebotsprozedere erläutern
- Übersicht einer Industriebranche beschreiben
- detaillierte Abläufen Beschreibungen machen
- Rekrutierungskriterien beschreiben, Vor- und Nachteile analysieren
- einfache Korrespondenz erledigen
- Kundenbedürfnisse analysieren

 

Fortgeschrittene II

(B2 Niveaustufe nach dem europäischen Referenzrahmen)

 

Der Unterricht umfasst u. a. folgende Inhalte:
- die Charakteristiken von Mitarbeitern und ihre Arbeitsplätze beschreiben
- Fähigkeiten und Erfahrungen zusammenfassen
- Kundenbedürfnisse analysieren
- Rat geben
- Angebote unterbreiten
- Protokolle führen
- Präsentationen durchführen
- an formellen Besprechungen teilnehmen
- in Besprechungen verschiedene Standpunkte klar zum Ausdruck bringen
- Vertragsbedingungen aushandeln
- eine Unternehmensgeschichte darstellen
- schriftliche Berichte erstatten

 

Fortgeschrittene III

(C1 Niveaustufe nach dem europäischen Referenzrahmen)

Der Unterricht umfasst u. a. folgende Inhalte:

- Probleme erkennen und gemeinsam lösen
- Schwächen und Stärken des Unternehmens erkennen
- Veranschaulichung von Sachverhalten in Form von Präsentationen
- Geschäftsideen und verschiedene Organisationstypen vorstellen
- Produktvergleich und Wettbewerbsanalyse
- Unternehmensinterne Abläufe besprechen
- wirtschaftliche Realität und Wirtschaftsklima
- strategisches Handeln
- Bedrohungen und Gefahren erkennen, Risikostrategien entwickeln
- Bilanzen ziehen, Beschreibung laufender Veränderungen
- Managementfunktion und Führungsstile
- Meinungen hervorbringen, Zuspruch und Ablehnung äußern
- Verhandlungen führen